In einem ESXi-Hostcluster bereitgestellte E/A-Filter können deinstalliert werden.

Vorbereitungen

  • Erforderliche Berechtigungen: Host.Config.Patch.

Prozedur

  1. Deinstallieren Sie den E/A-Filter durch Ausführen des Installationsprogramms Ihres Anbieters.

    Während der Deinstallation versetzt vSphere ESX Agent Manager die Hosts automatisch in den Wartungsmodus.

    Falls die Deinstallation erfolgreich ist, werden der Filter und alle zugehörigen Komponenten von den Hosts entfernt.

  2. Stellen Sie sicher, dass die E/A-Filterkomponenten auf Ihren ESXi-Hosts ordnungsgemäß deinstalliert wurden:

    esxcli --server=Servername software vib list

    Der deinstallierte Filter wird nicht mehr aufgeführt.