Um Jumbo-Frames für unabhängige Hardware-iSCSI-Adapter im vSphere Web Client zu aktivieren, ändern Sie den Standardwert des MTU-Parameters (maximale Übertragungseinheiten).

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Verwenden Sie die Einstellungen unter „Erweiterte Optionen“, um den MTU-Parameter für den iSCSI-HBA zu ändern.

Prozedur

  1. Navigieren Sie zum Host im Navigator von vSphere Web Client.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Verwalten und anschließend auf Speicher.
  3. Klicken Sie auf Speicheradapter, und wählen Sie in der Liste der Adapter den unabhängigen Hardware-iSCSI-Adapter aus.
  4. Klicken Sie unter „Adapterdetails“ auf die Registerkarte Erweiterte Optionen, und klicken Sie auf Bearbeiten.
  5. Ändern Sie den Wert des MTU-Parameters.

    ESXi unterstützt eine MTU-Größe von bis zu 9000 Byte.