Update Manager ermöglicht eine zentrale, automatisierte Patch- und Versionsverwaltung für VMware vSphere und bietet Unterstützung für VMware ESXi-Hosts, virtuelle Maschinen und virtuelle Appliances.

Mit Update Manager können Sie die folgenden Aufgaben durchführen:

  • ESXi-Hosts aktualisieren und patchen.

  • Drittanbietersoftware auf Hosts installieren und aktualisieren.

  • Upgrades der Hardware virtueller Maschinen, von VMware Tools und der virtuellen Appliances durchführen.

Update Manager benötigt eine Netzwerkkonnektivität mit VMware vCenter Server. Jede Installation von Update Manager muss mit einer einzelnen vCenter Server-Instanz verknüpft (bei dieser registriert) werden.

Das Update Manager-Modul umfasst eine Serverkomponente, die auf demselben Computer wie das vCenter Server-System oder auf einem anderen Computer installiert werden kann, und Clientkomponenten. Update Manager verfügt über zwei Clientkomponenten, die in den verschiedenen vSphere-Clientkomponenten ausgeführt werden. Es gibt einen Update Manager-Client, der auf dem vSphere Client ausgeführt wird, sowie einen Update Manager Web Client, der auf vSphere Web Client ausgeführt wird. Der vSphere Client ist ein Desktop-Client, der vSphere Web Client ist ein webbasierter Client. Sie können Update Manager Web Client zum Anzeigen von Prüfergebnissen und Übereinstimmungszuständen für vSphere-Bestandslistenobjekte und den Update Manager-Client zum Verwalten von Patches und Versionen der vSphere-Bestandsliste verwenden.

Wenn Ihr vCenter Server-System über eine gemeinsame vCenter Single Sign-On-Domäne mit anderen vCenter Server-Systemen verbunden ist, und Sie für jedes vCenter Server-System Update Manager verwenden möchten, müssen Sie für jedes vCenter Server-System Instanzen von Update Manager installieren und registrieren. Sie können eine Update Manager-Instanz nur mit dem vCenter Server-System verwenden, für das sie registriert ist.

Sie müssen zum Installieren von Update Manager Windows-Administrator für den Computer sein, auf dem Sie Update Manager installieren.

Sie können Update Manager in einem gesicherten Netzwerk ohne Internetzugang bereitstellen. In diesem Fall können Sie den Update Manager Download Service (UMDS) von VMware vSphere verwenden, um Patch-Metadaten und Patch-Programmdateien herunterzuladen.