Sie können die Übereinstimmungsinformationen für die virtuellen Maschinen, virtuellen Appliances und Hosts anhand von Baselines und Baselinegruppen, die Sie anhängen, überprüfen.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Wenn Sie ein Containerobjekt auswählen, sehen Sie den Gesamtübereinstimmungsstatus der angehängten Baselines sowie alle einzelnen Übereinstimmungsstatus. Wenn Sie eine einzelne Baseline auswählen, die dem Containerobjekt angehängt ist, sehen Sie den Übereinstimmungsstatus der Baseline.

Wenn Sie eine einzelne virtuelle Maschine, eine einzelne Appliance oder einen einzelnen Host auswählen, sehen Sie den Gesamtübereinstimmungsstatus des ausgewählten Objekts anhand aller angehängten Baselines sowie die Anzahl der Updates. Wenn Sie dann eine einzelne Baseline auswählen, die diesem Objekt angehängt ist, sehen Sie die Anzahl der Updates gruppiert nach Übereinstimmungsstatus für diese Baseline.

Prozedur

  1. Verwenden Sie den vSphere Client oder den vSphere Web Client, um sich mit einem vCenter Server-System zu verbinden, bei dem Update Manager registriert ist.
  2. Wählen Sie den Objekttyp aus, dessen Übereinstimmungsinformationen Sie anzeigen möchten.

    Client

    Schritte

    vSphere Web Client

    1. Abhängig von den Übereinstimmungsinformationen, die Sie angezeigt haben möchten, führen Sie folgende Schritte durch:

      1. Um die Übereinstimmungsinformationen anzuzeigen, wählen Sie Start > Hosts und Cluster und wählen einen Host, einen Cluster, ein Datencenter oder eine vCenter Server-Instanz.

      2. Um Übereinstimmungsinformationen zu virtuellen Maschinen anzuzeigen, wählen Sie Start > VMs und Vorlagen und wählen eine virtuelle Maschine, einen Ordner oder eine virtuelle Appliance.

    2. Wählen Sie die Registerkarte Verwalten und dann die Registerkarte Update Manager.

    vSphere Client

    1. Abhängig von den Übereinstimmungsinformationen, die Sie angezeigt haben möchten, führen Sie folgende Schritte durch:

      1. Um die Übereinstimmungsinformationen anzuzeigen, wählen Sie Start > Bestandsliste > Hosts und Cluster und wählen einen Host, einen Cluster, ein Datencenter oder eine vCenter Server-Instanz.

      2. Um Übereinstimmungsinformationen zu virtuellen Maschinen anzuzeigen, wählen Sie Start > Bestandsliste > VMs und Vorlagen und wählen eine virtuelle Maschine, einen Ordner oder eine virtuelle Appliance.

    2. Wählen Sie die Registerkarte Update Manager aus.

  3. Wählen Sie eine der angehängten Baselines, um die Übereinstimmungsinformationen für das Objekt zu dieser Baseline anzuzeigen.