Wenn ein Host mit vSphere Auto Deploy bereitgestellt wurde, können Sie Auto Deploy zum erneuten Bereitstellen des Hosts mit einem neuen Image-Profil verwenden, das eine andere Version von ESXi enthält. Mit ESXi Image Builder PowerCLI können Sie Image-Profile erstellen und verwalten.

Anmerkung:

Wenn Sie den Host aktualisieren, sodass ein Image von ESXi 6.0 oder höher verwendet wird, stellt der Auto Deploy-Server für den ESXi-Host Zertifikate bereit, die von VMCA signiert sind. Wenn Sie derzeit benutzerdefinierte Zertifikate verwenden, können Sie den Host so einrichten, dass er die benutzerdefinierten Zertifikate nach dem Upgrade verwendet.

Der Auto Deploy-Server wird automatisch aktualisiert, wenn Sie das entsprechende vCenter Server-System auf Version 6 aktualisieren. Ab Version 6 ist der Auto Deploy-Server immer auf demselben Verwaltungsknoten wie das vCenter Server-System.