Beim Upgrade von vCenter Server muss Ihr System Mindestspeicheranforderungen erfüllen.

Die Speicheranforderungen pro Ordner hängen von den vCenter Server 5.x-Diensten, die auf dem System bereitgestellt sind, vom Upgrade-Bereitstellungsmodell und der Größe Ihrer vSphere 5.x-Bestandsliste ab. Das Installationsprogramm berechnet während des Upgrades die Speicheranforderung dynamisch und prüft vor Beginn des Upgrade-Prozesses, ob ausreichend Festplattenspeicherplatz verfügbar ist.

Während der Installation können Sie einen anderen Ordner als den Standardordner C:\Programme\VMware auswählen, um vCenter Server und den Platform Services Controller zu installieren. Sie können auch einen anderen Ordner als den Standardordner C:\ProgramData\VMware\vCenterServer\ zum Speichern von Daten auswählen. Die folgende Tabelle enthält die absoluten Mindestanforderungen an den Festplattenspeicher für die verschiedenen Bereitstellungsmodelle. Die Anforderungen hängen von den installierten vCenter Server 5.x-Diensten und der Größe der vSphere 5.x-Bestandsliste ab.

Tabelle 1. Mindestspeicheranforderungen für vCenter Server abhängig vom Bereitstellungsmodell

Standardordner

vCenter Server mit einem eingebetteten Platform Services Controller

vCenter Server mit einem externen Platform Services Controller

Externer Platform Services Controller

Programme

6 GB

6 GB

1 GB

ProgramData

8 GB

8 GB

2 GB

Systemordner (Zwischenspeicher für das MSI-Installationsprogramm)

3 GB

3 GB

1 GB