Sie können mithilfe von Cluster- und Computing-Ressource-Workflows einen Cluster erstellen, umbenennen oder löschen und die hohe Verfügbarkeit eines Clusters aktivieren bzw. deaktivieren.

DRS-VM-Gruppe zum Cluster hinzufügen

Fügt eine DRS-VM-Gruppe zum Cluster hinzu.

Virtuelle Maschinen zur DRS-Gruppe hinzufügen

Fügt eine Liste virtueller Maschinen zu einer vorhandenen DRS-VM-Gruppe hinzu.

Cluster erstellen

Erstellt einen neuen Cluster in einem Hostordner.

Cluster löschen

Löscht einen Cluster.

DRS auf Cluster deaktivieren

Deaktiviert DRS auf einem Cluster.

HA auf Cluster deaktivieren

Deaktiviert die hohe Verfügbarkeit auf einem Cluster.

vCloud Distributed Storage auf Cluster deaktivieren

Deaktiviert vCloud Distributed Storage auf einem Cluster.

DRS auf Cluster aktivieren

Aktiviert DRS auf einem Cluster.

HA auf Cluster aktivieren

Aktiviert die hohe Verfügbarkeit auf einem Cluster.

vCloud Distributed Storage auf Cluster aktivieren

Aktiviert vCloud Distributed Storage auf einem Cluster.

DRS-VM-Gruppe aus Cluster entfernen

Entfernt eine DRS-VM-Gruppe aus einem Cluster.

Virtuelle Maschinen aus DRS-Gruppe entfernen

Entfernt virtuelle Maschinen aus einer Cluster-DRS-Gruppe.

Cluster umbenennen

Benennt einen Cluster um.