Sie können den Name einer vorhandenen Fault Domain in Ihrem Virtual SAN-Cluster ändern.

Prozedur

  1. Navigieren Sie im vSphere Web Client zum Virtual SAN-Cluster.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Verwalten und anschließend auf Einstellungen.
  3. Klicken Sie im Virtual SAN auf Fault Domains und ausgeweiteter Cluster.
  4. Wählen Sie die Fault Domain aus, die Sie umbenennen möchten, und klicken Sie auf das Symbol Ausgewählte Fault Domain umbenennen ().
  5. Geben Sie einen neuen Fault Domain-Namen ein.
  6. Klicken Sie auf OK.

    Der neue Name wird in der Liste der Fault Domains angezeigt.