VMkernel-Beobachtungen (VOBs) sind Systemereignisse, die Sie verwenden können, um Virtual SAN-Alarme zur Überwachung und Fehlerbehebung bei Leistungs- und Netzwerkfehlern im Virtual SAN-Cluster einzurichten. In Virtual SAN werden diese Ereignisse als Beobachtungen bezeichnet.

VMware ESXi-Beobachtungs-IDs für Virtual SAN

Jedem VOB-Ereignis ist eine ID zugeordnet. Bevor Sie einen Virtual SAN-Alarm in vCenter Server erstellen, müssen Sie eine geeignete VOB-ID für das Virtual SAN-Ereignis ermitteln, für das Sie eine Warnung erstellen möchten. Sie können Warnungen in der VMware ESXi-Beobachtungsprotokolldatei (vobd.log) erstellen. Sie sollten z. B. die folgenden VOB-IDs zum Erstellen von Warnungen für einen beliebigen Geräteausfall im Cluster verwenden.

  • esx.problem.vob.vsan.lsom.diskerror

  • esx.problem.vob.vsan.pdl.offline

Um die Liste der VOB-IDs für Virtual SAN anzuzeigen, öffnen Sie die Datei vobd.log, die sich auf Ihrem ESXi-Host im Verzeichnis /var/log befindet. Die Protokolldatei enthält die folgenden VOB-IDs, die Sie zum Erstellen von Virtual SAN-Alarmen verwenden können.

Tabelle 1. VOB-IDs für Virtual SAN

VOB-ID

Beschreibung

esx.audit.vsan.clustering.enabled

Der Virtual SAN-Clusterdienst ist aktiviert.

esx.clear.vob.vsan.pdl.online

Das Virtual SAN-Gerät ist in den Onlinemodus gewechselt.

esx.clear.vsan.clustering.enabled

Der Virtual SAN-Clusterdienst ist aktiviert.

esx.clear.vsan.vsan.network.available

Virtual SAN verfügt über eine aktive Netzwerkkonfiguration.

esx.clear.vsan.vsan.vmknic.ready

Eine zuvor gemeldete Vmknic hat eine gültige IP erhalten.

esx.problem.vob.vsan.lsom.componentthreshold

Virtual SAN hat die maximale Anzahl von Knotenkomponenten fast erreicht.

esx.problem.vob.vsan.lsom.diskerror

Ein Virtual SAN-Gerät befindet sich in einem permanenten Fehlerzustand.

esx.problem.vob.vsan.lsom.diskgrouplimit

Das Erstellen einer neuen Festplattengruppe in Virtual SAN schlägt fehl.

esx.problem.vob.vsan.lsom.disklimit

Das Hinzufügen von Geräten zu einer Festplattengruppe in Virtual SAN schlägt fehl.

esx.problem.vob.vsan.pdl.offline

Ein Virtual SAN-Gerät ist offline.

esx.problem.vsan.clustering.disabled

Virtual SAN-Clusterdienste werden deaktiviert.

esx.problem.vsan.lsom.congestionthreshold

Die Arbeitsspeicher- bzw. SSD-Überlastung des Virtual SAN-Geräts wurde aktualisiert.

esx.problem.vsan.net.not.ready

Eine Vmknic ohne eine gültige IP-Adresse wurde zur Virtual SAN-Netzwerkkonfiguration hinzugefügt. Dies geschieht, wenn das Virtual SAN-Netzwerk nicht bereit ist.

esx.problem.vsan.net.redundancy.lost

Die Virtual SAN-Netzwerkkonfiguration verfügt nicht über die erforderliche Redundanz.

esx.problem.vsan.no.network.connectivity

Virtual SAN verfügt nicht über eine Netzwerkkonfiguration.

esx.problem.vsan.vmknic.not.ready

Eine Vmknic ohne eine gültige IP-Adresse wurde zur Virtual SAN-Netzwerkkonfiguration hinzugefügt.