Sie können die sekundäre Site als bevorzugte Site konfigurieren. Die aktuelle bevorzugte Site wird zur sekundären Site.

Prozedur

  1. Navigieren Sie im vSphere Web Client zum Virtual SAN-Cluster.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Verwalten und anschließend auf Einstellungen.
  3. Klicken Sie im Virtual SAN auf Fault Domains und ausgeweiteter Cluster.
  4. Wählen Sie die sekundäre Fault Domain aus und klicken Sie auf das Symbol Fault Domain als bevorzugt für ausgeweiteten Cluster markieren ().
  5. Klicken Sie auf Ja, um den Vorgang zu bestätigen.

    Die ausgewählte Fault Domain ist als bevorzugte Fault Domain gekennzeichnet.