Wenn Ihre vApp auf einer OVF-Datei basiert, die nicht im vSphere Web Client erstellt wurde, enthält sie möglicherweise Konfigurationsinformationen, die von vCenter Server nicht erkannt werden. Sie können die Informationen im Dialogfeld „vApp-Einstellungen bearbeiten“ anzeigen.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Prozedur

  1. Navigieren Sie zu einer vApp in der Bestandsliste und klicken Sie auf vApp-Einstellungen bearbeiten.
  2. Klicken Sie im Abschnitt „Bereitstellung“ auf Nicht erkannte OVF-Abschnitte.
  3. Klicken Sie auf OK.