Sie können verschiedene vApp-Einstellungen bearbeiten und konfigurieren, z. B. Startreihenfolge, Ressourcen und benutzerdefinierte Eigenschaften.

Prozedur

Navigieren Sie zu einer vApp, und klicken Sie auf vApp-Einstellungen bearbeiten.

Erweitern Sie die Bereiche der vApp-Konfiguration, die Sie bearbeiten möchten.

Bereich

Beschreibung

Anwendungseigenschaften

Zeigt nicht bearbeitbare Produktinformationen an, zum Beispiel Name, Anbieter und Version, und ermöglicht die Angabe von Werten für benutzerdefinierte vApp-Eigenschaften.

Bereitstellung

Ermöglicht Ihnen die Angabe der CPU- und Arbeitsspeicherressourcen und die Konfiguration der IP-Zuteilung. Welche Zuteilungsschemata und -protokolle verfügbar sind, hängt jeweils von der vApp-Konfiguration ab. Sie können die Konfiguration im Abschnitt „Erstellen“ bearbeiten.

Erstellen

Ermöglicht Ihnen die Angabe der vApp-Produktinformationen und steuert die konfigurierbaren Optionen, die in den Abschnitten „Bereitstellung“ und „Anwendungseigenschaften“ verfügbar sind. Sie können die unterstützten IP-Zuteilungsschemata und -Protokolle bearbeiten, die VM-Startreihenfolge festlegen und benutzerdefinierte Eigenschaften hinzufügen oder umkonfigurieren.