Sie können die Platform Services Controller-Webschnittstelle zum Einrichten von vCenter Single Sign-On, zum Verwalten von Zertifikaten und zum Konfigurieren der zweistufigen Authentifizierung verwenden.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Anmerkung:

Diese Schnittstelle beinhaltet einige Konfigurationsoptionen, die über den vSphere Web Client nicht verfügbar sind, darunter die Konfiguration des Anmelde-Banners und die Konfiguration der Smartcard-Authentifizierung.

Prozedur

  1. Stellen Sie über Ihren Webbrowser eine Verbindung zu https://psc_ip_or_hostname/psc her.

    Verwenden Sie https://vc_ip_or_hostname/psc für Umgebungen, die einen eingebetteten Platform Services Controller verwenden.

  2. Melden Sie sich als Administrator bei der lokalen vCenter Single Sign-On-Domäne (standardmäßig „vsphere.local“) an.