Konfigurieren Sie die BIOS-Starteinstellung für ESXi, wenn Sie möchten, dass der Server standardmäßig ESXi startet.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

ESXi Installable und ESXi Embedded dürfen sich nicht auf demselben Host befinden.

Prozedur

  1. Drücken Sie, während der ESXi-Host eingeschaltet wird, die entsprechende Taste, mit der Sie in das BIOS-Setup Ihrer Maschine gelangen.

    Abhängig von Ihrer Serverhardware ist dies eine Funktionstaste oder die ENTF-Taste. Die Option zum Starten des BIOS-Setup kann auf Ihrem Server unterschiedlich sein.

  2. Wählen Sie die BIOS-Starteinstellung.

    Option

    Beschreibung

    Wenn Sie die installierbare Version von ESXi verwenden

    Wählen Sie die Festplatte aus, auf der Sie die ESXi-Software installiert haben, und verschieben Sie sie auf die erste Position in der Liste. Der Host startet mit ESXi.

    Wenn Sie ESXi Embedded verwenden

    Wählen Sie das USB-Flash-Gerät aus und verschieben Sie es an die erste Position in der Liste. Der Host wird im ESXi-Modus gestartet.