Sie müssen über Administratorberechtigungen verfügen, um VMware vCenter Server deinstallieren zu können.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Wichtig:

Wenn Sie die eingebettete PostgreSQL-Datenbank verwenden, wird bei der Deinstallation von vCenter Server auch die eingebettete Datenbank deinstalliert, und alle Daten gehen verloren.

Voraussetzungen

Wenn Sie das vCenter Server-System deinstallieren, entfernen Sie die Hosts aus der Host- und Clusterbestandsliste.

Prozedur

  1. Klicken Sie als Administratorbenutzer im Windows-System auf Start > Systemsteuerung > Programme und Funktionen.
  2. Wählen Sie VMware vCenter Server aus der Liste aus und klicken Sie auf Entfernen.
  3. Klicken Sie auf Entfernen, um das Entfernen des Programms zu bestätigen.
  4. Klicken Sie auf Beenden.
  5. Starten Sie das System neu.