Die Akzeptanzebene des Host-Image-Profils legt fest, welche vSphere-Installationspakete (VIBs) für die Installation akzeptiert werden.

Vorbereitungen

Erforderliche Rechte: Host > Konfiguration > Sicherheitsprofil und Host > Konfiguration > Firewall

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

VIB-Signaturen werden auf Basis einer Kombination aus VIB-Akzeptanzebene und Akzeptanzebene des Host-Image-Profils für die Installation geprüft und akzeptiert. VIBs werden mit einer Akzeptanzebene versehen, die ihrem Signaturstatus abhängt.

Siehe Akzeptanzebenen.

Prozedur

  1. Stellen Sie vom vSphere Web Client aus eine Verbindung zu vCenter Server her.
  2. Wählen Sie den Host in der Bestandsliste aus.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Verwalten.
  4. Klicken Sie auf Einstellungen.
  5. Klicken Sie unter „System“ auf Sicherheitsprofil.
  6. Führen Sie einen Bildlauf nach unten zu „Akzeptanzebene des Host-Image-Profils“ durch, und klicken Sie auf Bearbeiten.
  7. Wählen Sie die Akzeptanzebene aus und klicken Sie auf OK.
    Tabelle 1. Akzeptanzebenen des Host-Image-Profils

    Akzeptanzebene des Host-Image-Profils

    Akzeptierte Ebenen der VIBs

    VMware Certified

    VMware Certified

    VMware Accepted

    VMware Certified, VMware Accepted

    Unterstützte Partner

    VMware Certified, VMware Accepted, Unterstützte Partner

    Unterstützte Community

    VMware Certified, VMware Accepted, Unterstützte Partner, Unterstützte Community