Verwenden Sie die Benutzerschnittstelle der direkten Konsole zum Aktivieren der ESXi Shell.

Prozedur

  1. Drücken Sie in Direct Console User Interface die Taste F2, um das Menü für die Systemanpassung aufzurufen.
  2. Wählen Sie Fehlerbehebungsoptionen und drücken Sie die Eingabetaste.
  3. Wählen Sie im Menü „Optionen für den Fehlerbehebungsmodus“ einen Dienst aus, der aktiviert werden soll.
    • Aktivieren von ESXi Shell

    • Aktivieren von SSH

  4. Drücken Sie die Eingabetaste, um den Dienst zu starten.
  5. (Optional) : Legen Sie die Zeitüberschreitung für ESXi Shell fest.

    Standardmäßig ist die Zeitüberschreitung für die ESXi Shell 0 (deaktiviert).

    Die Einstellung der Zeitüberschreitung für die Verfügbarkeit gibt die Anzahl der Minuten an, die verstreichen dürfen, bevor Sie sich nach der Aktivierung von ESXi Shell anmelden müssen. Wenn Sie sich nach Verstreichen dieses Zeitraums noch nicht angemeldet haben, wird die Shell deaktiviert.

    Anmerkung:

    Wenn Sie zu diesem Zeitpunkt angemeldet sind, bleibt Ihre Sitzung bestehen. ESXi Shell wird jedoch deaktiviert, sodass sich keine anderen Benutzer anmelden können.

    1. Wählen Sie im Menü „Optionen für den Fehlerbehebungsmodus“ die Option ESXi Shell- und SSH-Zeitüberschreitungen ändern aus und drücken Sie die Eingabetaste.
    2. Geben Sie die Zeitüberschreitung für die Verfügbarkeit in Minuten ein.

      Die Einstellung der Zeitüberschreitung für die Verfügbarkeit gibt die Anzahl der Minuten an, die verstreichen dürfen, bevor Sie sich nach der Aktivierung der ESXi Shell anmelden müssen.

    3. Drücken Sie die Eingabetaste.
    4. Geben Sie den Zeitüberschreitungswert für die Leerlaufzeit ein.

      Der Zeitüberschreitungswert für die Leerlaufzeit gibt die Anzahl der Minuten an, die verstreichen darf, bis der Benutzer von interaktiven Sitzungen, die sich im Leerlauf befinden, abgemeldet wird. Änderungen an den Zeitüberschreitungswerten für die Leerlaufzeit werden erst wirksam, wenn Sie sich das nächste Mal bei der ESXi Shell anmelden. Sie gelten nicht für aktuelle Sitzungen.

  6. Drücken Sie die Esc-Taste wiederholt, bis Sie zurück zum Hauptmenü der Benutzerschnittstelle der direkten Konsole gelangt sind.