Wenn Sie die vCenter Server Appliance oder die Platform Services Controller-Appliance bereitstellen, muss der ESXi-Host oder der DRS-Cluster, auf dem Sie die Appliance bereitstellen, die Mindestspeicheranforderungen erfüllen. Der erforderliche Speicher ist nicht nur von der Größe der vSphere-Umgebung und der Speichergröße abhängig, sondern auch vom Festplattenbereitstellungsmodus.

Speicheranforderungen für die vCenter Server Appliance

Die Speicheranforderungen sind für jede vSphere-Umgebungsgröße unterschiedlich und hängen von Ihren Anforderungen an die Datenbankgröße ab.

Tabelle 1. Speicheranforderungen für eine vCenter Server Appliance mit einem eingebetteten oder externen Platform Services Controller

Standardm. Speichergröße

Große Speichergröße

Sehr große Speichergröße

Sehr kleine Umgebung (bis zu 10 Hosts oder 100 virtuelle Maschinen)

250 GB

775 GB

1650 GB

Kleine Umgebung (bis zu 100 Hosts oder 1.000 virtuelle Maschinen)

290 GB

820 GB

1700 GB

Mittlere Umgebung (bis zu 400 Hosts oder 4.000 virtuelle Maschinen)

425 GB

925 GB

1805 GB

Große Umgebung (bis zu 1.000 Hosts oder 10.000 virtuelle Maschinen)

640 GB

990 GB

1870 GB

Sehr große Umgebung (bis zu 2.000 Hosts oder 35.000 virtuelle Maschinen)

980 GB

1030 GB

1910 GB

Anmerkung:

Die Speicheranforderungen beinhalten die Anforderungen für den VMware Update Manager, der als Dienst in der vCenter Server Appliance ausgeführt wird.

Speicheranforderungen für die Platform Services Controller-Appliance

Die Speicheranforderungen für eine Platform Services Controller-Appliance betragen 60 GB.