Sie können mit einem einzelnen Objekt verknüpfte Ereignisse oder alle vSphere-Ereignisse anzeigen. Die Ereignisliste für ein ausgewähltes Bestandslistenobjekt umfasst Ereignisse für untergeordnete Objekte. vSphere speichert Daten zu Aufgaben und Ereignissen 30 Tage lang.

Prozedur

  1. Wählen Sie ein Bestandslistenobjekt im vSphere Web Client aus.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Überwachen, und klicken Sie auf Ereignisse.
  3. Um die Details anzuzeigen, wählen Sie ein Ereignis aus.
  4. (Optional) : Um die Liste zu filtern, verwenden Sie die Filtersteuerelemente oberhalb der Liste.
  5. (Optional) : Klicken Sie auf eine Spaltenüberschrift, um die Liste zu sortieren.