Der Fensterbereich „CPU-Energie“ zeigt Statistiken zur CPU-Energienutzung an.

Im Fensterbereich „CPU-Energie“ sind die Statistiken pro physischer CPU angeordnet. Eine physische CPU ist ein physischer Hardwareausführungskontext. Es handelt sich um den physischen CPU-Kern, wenn Hyper-Threading nicht verfügbar oder deaktiviert ist, oder um eine logische CPU (LCPU oder SMT-Thread), wenn Hyper-Threading aktiviert ist.

Tabelle 1. Statistiken im Fensterbereich „CPU-Energie“

Zeile

Beschreibung

Stromverbrauch

Aktueller Gesamtstromverbrauch (in Watt).

Energieobergrenze

Gesamte Energieobergrenze (in Watt).

PSTATE MHZ

Uhrfrequenz pro Status.

%USED

Prozentsatz der nominalen Frequenz der physischen CPU, die seit der letzten Bildschirmaktualisierung verwendet wurde. Er entspricht dem Wert PCPU USED(%), der auf dem CPU-Bildschirm angezeigt wird.

%UTIL

Die Rohnutzung der physischen CPU ist der Prozentsatz der Zeit, in der die physische CPU nicht im Leerlauf war. Sie entspricht dem Wert PCPU UTIL(%), der auf dem CPU-Bildschirm angezeigt wird.

%Cx

Prozentsatz der Zeit, die die physische CPU im C-Status 'x' verbracht hat.

%Px

Prozentsatz der Zeit, die die physische CPU im P-Status 'x' verbracht hat. Auf Systemen mit Processor Clocking Control sind P-Status nicht direkt für ESXi sichtbar. esxtop zeigt den Prozentsatz der bei voller Geschwindigkeit verbrachten Zeit unter der Überschrift 'P0' und den Prozentsatz der verbrachten Zeit bei niedrigerer Geschwindigkeit unter 'P1' an.

%Tx

Prozentsatz der Zeit, die die physische CPU im T-Status 'x' verbracht hat.