Wenn Sie bereits über eine Serviceanforderungs-ID für VMware verfügen, können Sie mit dem vSphere Web Client die Systemprotokollpakete direkt in Ihre Serviceanforderung hochladen.

Voraussetzungen

Fordern Sie eine Serviceanforderungs-ID vom technischen Support von VMware an.

Prozedur

  1. Navigieren Sie im vSphere Web Client zu Verwaltung.
  2. Klicken Sie auf Support und dann auf Datei für Serviceanforderung hochladen.

    Das Dialogfeld „Datei für Serviceanforderung hochladen“ wird geöffnet.

  3. Geben Sie Ihre Serviceanforderungs-ID für VMware ein.
  4. Klicken Sie auf Datei auswählen und wählen Sie das Protokollpaket aus, das Sie Ihrer Serviceanforderung für VMware hinzufügen möchten. Klicken Sie anschließend auf OK.
  5. Wenn Sie Ihr Support-Paket mit einem Kennwort schützen, übermitteln Sie das Kennwort über einen sicheren Kanal an den technischen Support von VMware.

Ergebnisse

Das Protokollpaket wird an Ihre Serviceanforderung gesendet.