Für die Verwaltung von Netzwerken virtueller Maschinen mit einem Distributed Switch migrieren Sie Netzwerkadapter der virtuellen Maschine auf benannte Netzwerke auf dem Switch.

Voraussetzungen

Stellen Sie sicher, dass mindestens eine verteilte Portgruppe, die für Netzwerke virtueller Maschinen vorgesehen ist, auf dem Distributed Switch vorhanden ist.

Prozedur

  1. Navigieren Sie im vSphere Web Client zum Distributed Switch.
  2. Wählen Sie im Menü Aktionen die Option Hosts hinzufügen und verwalten aus.
  3. Wählen Sie unter Aufgabe auswählen Hostnetzwerk verwalten aus und klicken Sie auf Weiter.
  4. Klicken Sie unter Hosts auswählen auf Angehängte Hosts... und wählen Sie aus den Hosts aus, die mit dem Distributed Switch verknüpft sind.
  5. Klicken Sie auf Weiter.
  6. Wählen Sie unter Netzwerkadapteraufgaben auswählen Netzwerk virtueller Maschinen migrieren aus und klicken Sie auf Weiter.
  7. Konfigurieren Sie Netzwerkadapter der virtuellen Maschine für den Distributed Switch.
    1. Um alle Netzwerkadapter einer virtuellen Maschine mit einer verteilten Portgruppe zu verbinden, wählen Sie die virtuelle Maschine aus, oder wählen Sie einen einzelnen Netzwerkadapter aus, um nur diesen Adapter zu verbinden.
    2. Klicken Sie auf Portgruppe zuweisen.
    3. Wählen Sie eine verteilte Portgruppe aus der Liste aus und klicken Sie auf OK.
  8. Klicken Sie auf Weiter und anschließend auf Beenden.