Sie können alle Ports in einer verteilten Portgruppe blockieren.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Durch die Blockierung der Ports einer verteilten Portgruppe wird möglicherweise der normale Netzwerkbetrieb auf den Hosts oder virtuellen Maschinen gestört, die die Ports verwenden.

Prozedur

  1. Navigieren Sie im vSphere Web Client zum Distributed Switch.
  2. Klicken Sie im Objektnavigator mit der rechten Maustaste auf den Distributed Switch und wählen Sie Verteilte Portgruppen > Verteilte Portgruppen verwalten aus.
  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Sonstiges, und klicken Sie auf Weiter.
  4. Wählen Sie die verteilte(n) Portgruppe(n) aus, die Sie konfigurieren möchten, und klicken Sie auf Weiter.
  5. Aktivieren oder deaktivieren Sie im Dropdown-Menü Alle Ports blockieren die Portblockierung und klicken Sie auf Weiter.
  6. Überprüfen Sie die gewählten Einstellungen, und klicken Sie auf Beenden.