vApp-Rechte steuern Vorgänge im Zusammenhang mit dem Bereitstellen und Konfigurieren einer vApp.

Sie können dieses Recht auf verschiedenen Ebenen in der Hierarchie festlegen. Wenn Sie beispielsweise ein Recht auf der Ordnerebene festgelegt haben, können Sie das Recht an ein oder mehrere Objekte innerhalb des Ordners weitergeben. Die in der Required On-Spalte aufgelisteten Objekte müssen, auf direkte oder geerbte Art und Weise, über das Recht verfügen.

Tabelle 1. vApp-Rechte

Rechtename

Beschreibung

Erforderlich bei

vApp > Virtuelle Maschine hinzufügen

Ermöglicht das Hinzufügen einer virtuellen Maschine zu einer vApp.

vApps

vApp > Ressourcenpool zuweisen

Ermöglicht das Zuweisen eines Ressourcenpools zu einer vApp.

vApps

vApp > vApp zuweisen

Ermöglicht das Zuweisen einer vApp zu einer anderen vApp.

vApps

vApp > Klonen

Ermöglicht das Klonen einer vApp.

vApps

vApp > Erstellen

Ermöglicht das Erstellen einer vApp.

vApps

vApp > Löschen

Ermöglicht das Löschen einer vApp.

Dieser Vorgang kann nur ausführt werden, wenn dem Benutzer oder der Gruppe diese Berechtigung sowohl dem Objekt als auch seinem übergeordneten Objekt zugewiesen ist.

vApps

vApp > Exportieren

Ermöglicht das Exportieren einer vApp aus vSphere.

vApps

vApp > Importieren

Ermöglicht das Importieren einer vApp in vSphere.

vApps

vApp > Verschieben

Ermöglicht das Verschieben einer vApp an einen neuen Speicherort in der Bestandsliste.

vApps

vApp > Ausschalten

Ermöglicht das Ausschalten einer vApp.

vApps

vApp > Einschalten

Ermöglicht das Einschalten einer vApp.

vApps

vApp > Umbenennen

Ermöglicht das Umbenennen einer vApp.

vApps

vApp > Anhalten

Ermöglicht das Anhalten einer vApp.

vApps

vApp > Aufheben der Registrierung

Ermöglicht das Aufheben der Registrierung einer vApp.

Dieser Vorgang kann nur ausführt werden, wenn dem Benutzer oder der Gruppe diese Berechtigung sowohl dem Objekt als auch seinem übergeordneten Objekt zugewiesen ist.

vApps

vApp > OVF-Umgebung anzeigen

Ermöglicht das Anzeigen der OVF-Umgebung einer eingeschalteten virtuellen Maschine innerhalb einer vApp.

vApps

vApp > vApp-Anwendungskonfiguration

Ermöglicht das Ändern der internen Struktur einer vApp (z. B. Produktinformationen und Eigenschaften).

vApps

vApp > vApp-Instanzkonfiguration

Ermöglicht das Ändern der Konfiguration einer vApp-Instanz (z. B. Richtlinien).

vApps

vApp > vApp-managedBy-Konfiguration

Ermöglicht einer Erweiterung oder Lösung, eine vApp so zu markieren, als würde sie von dieser Erweiterung oder Lösung verwaltet.

Diesem Recht sind keine Benutzerschnittstellenelemente auf dem vSphere Web Client zugeordnet.

vApps

vApp > vApp-Ressourcenkonfiguration

Ermöglicht das Ändern einer vApp-Ressourcenkonfiguration.

Dieser Vorgang kann nur ausführt werden, wenn dem Benutzer oder der Gruppe diese Berechtigung sowohl dem Objekt als auch seinem übergeordneten Objekt zugewiesen ist.

vApps