Sie müssen den Standard-KMS-Cluster festlegen, wenn Sie den ersten Cluster nicht als Standard-Cluster festlegen oder wenn es mehrere Cluster in Ihrer Umgebung gibt und Sie den Standard-Cluster entfernen.

Voraussetzungen

Als Best Practice stellen Sie sicher, dass auf der Registerkarte Schlüsselmanagementserver der Verbindungsstatus als „Normal“ mit einem grünen Häkchen angezeigt wird.

Prozedur

  1. Melden Sie sich beim vSphere Web Client an und wählen Sie ein vCenter Server-System aus.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Konfigurieren und anschließend auf Mehr unter Schlüsselmanagementserver.
  3. Wählen Sie den Cluster aus und klicken Sie auf KMS-Cluster als Standard festlegen.

    Wählen Sie den Server nicht aus. Das Menü zum Festlegen des Standard-Clusters steht nur für den Cluster zur Verfügung.

  4. Klicken Sie auf Ja.

    Das Wort default erscheint neben dem Clusternamen.