Anstatt einem VMFS-Datenspeicher eine Erweiterung hinzufügen, können Sie einen vorhandenen Datenspeicher vergrößern. Verwenden Sie den Befehl vmkfstools -G.

Sie können den Datenspeicher vergrößern, nachdem die Kapazität des zugrunde liegenden Speichers erhöht wurde.

Der Befehl verwendet die folgende Option:

-G|--growfs device device

Mit dieser Option wird der VMFS-Datenspeicher oder seine spezielle Erweiterung erweitert. Beispiel:

vmkfstools --growfs /vmfs/devices/disks/disk_ID:1 /vmfs/devices/disks/disk_ID:1