Zeigen Sie eine Liste der Speichergeräte an, auf die über einen bestimmten Speicheradapter auf dem Host zugegriffen werden kann.

Prozedur

  1. Navigieren Sie zum Host im Navigator von vSphere Web Client.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Konfigurieren.
  3. Klicken Sie unter Speicher auf Speicheradapter.

    Alle auf dem Host installierten Speicheradapter werden in der Tabelle „Speicheradapter“ aufgeführt.

  4. Wählen Sie den Adapter in der Liste aus und klicken Sie auf die Registerkarte Geräte.

    Die Speichergeräte, auf die der Host über den Adapter zugreifen kann, werden angezeigt.

  5. Verwenden Sie die Symbole, um allgemeine Speicherverwaltungsaufgaben durchzuführen.

    Die Verfügbarkeit bestimmter Symbole richtet sich nach dem Gerätetyp und der Konfiguration.

    Symbol

    Beschreibung

    Ein Symbol zum Aktualisieren der Speichergeräte.

    Aktualisiert die Informationen zu Speicheradaptern, zur Topologie und zu Dateisystemen.

    Prüft alle Speicheradapter auf dem Host neu, um neu hinzugefügte Speichergeräte oder VMFS-Volumes zu ermitteln.

    Symbol „Datenspeicher unmounten“.

    Trennt das ausgewählte Gerät vom Host

    Symbol „Datenspeicher mounten“.

    Verbindet das ausgewählte Gerät mit dem Host.

    Ändert den Anzeigenamen des ausgewählten Geräts.

    Schaltet die Locator-LED der ausgewählten Geräte ein.

    Schaltet die Locator-LED der ausgewählten Geräte aus.

    Markiert die ausgewählten Geräte als Flash-Festplatten.

    Markiert die ausgewählten Geräte als HDD-Festplatten.

    Markiert die ausgewählten Geräte als lokale Geräte relativ zum Host.

    Markiert die ausgewählten Geräte als Remotegeräte relativ zum Host.

    Löscht Partitionen auf den ausgewählten Geräten.