Nachdem Sie die Parameter der Speicherplatzrückforderung für einen VMFS6-Datenspeicher konfiguriert oder bearbeitet haben, können Sie Ihre Konfiguration überprüfen.

Prozedur

  1. Navigieren Sie zum Datenspeicher.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Konfigurieren.
  3. Klicken Sie auf Allgemein und überprüfen Sie die Einstellungen für die Speicherplatzrückforderung.
    1. Erweitern Sie unter „Eigenschaften“ den Eintrag Dateisystem und überprüfen Sie den Wert für die Granularität der Speicherplatzrückforderung.
    2. Überprüfen Sie unter „Speicherplatzrückforderung“ die Einstellung für die Priorität der Speicherplatzrückforderung.

Abrufen von Parametern für die VMFS6-Speicherplatzrückforderung

Mit dem Befehl esxcli storage vmfs reclaim config get -l=VMFS_bezeichnung|-u=VMFS_uuid können Sie ebenfalls Informationen für die Konfiguration der Speicherplatzrückforderung abrufen.

# esxcli storage vmfs reclaim config get -l my_datastore 
Reclaim Granularity: 1048576 Bytes 
Reclaim Priority: low