Ein Netzwerkadapter auf Ihrem Host muss über eine speziell konfigurierte FCoE-Start-Firmware verfügen, um einen Software-FCoE-Startvorgang zu unterstützen. Wenn Sie die Firmware konfigurieren, aktivieren Sie den Adapter für den Software-FCoE-Start und geben Sie die Start-LUN-Parameter an.

Prozedur

Geben Sie in der Option ROM des Netzwerkadapters die Software-FCoE-Start-Parameter an.

Diese Parameter enthalten ein Startziel, eine Start-LUN, eine VLAN-ID usw.

Da die Konfiguration des Netzwerkadapters anbieterabhängig ist, lesen Sie die Anweisungen in der Dokumentation Ihres Anbieters.