Über die Priorität der Speicherplatzrückforderung wird definiert, wie die Rückforderung von Blöcken, die aus VMFS6-Datenspeichern gelöscht wurden, auf einer LUN erfolgt, die den Datenspeicher stützt. Standardmäßig führt die LUN den Vorgang zur Rückforderung von Speicherplatz mit niedriger Geschwindigkeit aus. Sie können die Standardeinstellung ändern, um den Vorgang für den Datenspeicher zu deaktivieren.

Prozedur

  1. Navigieren Sie im Navigator von vSphere Web Client zum Datenspeicher.
  2. Wählen Sie im Kontextmenü die Option Speicherplatzrückforderung bearbeiten aus.
  3. Ändern Sie die Einstellung für die Speicherplatzrückforderung.

    Option

    Beschreibung

    Keine

    Wählen Sie diese Option aus, wenn Sie die Vorgänge zur Speicherplatzrückforderung für den Datenspeicher deaktivieren möchten.

    Niedrig (Standard)

    Speicherplatz wird mit niedriger Geschwindigkeit zurückgefordert.

  4. Klicken Sie auf OK, um die neuen Einstellungen zu speichern.

Ergebnisse

Der geänderte Wert für die Priorität der Speicherplatzrückforderung wird auf der Seite Allgemein des Datenspeichers angezeigt.