Sie können die Registrierung der nicht von Ihnen verwendeten Speicheranbieter aufheben.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Beim Upgrade eines Speicheranbieters auf eine neuere VASA-Version müssen Sie die Registrierung zunächst aufheben und anschließend den Anbieter neu registrieren. Nach der Registrierung stehen vCenter Server die Funktionen der neuen VASA-Version zur Verfügung.

Anmerkung:

Die Registrierung bestimmter Speicheranbieter, die von VMware zur Verfügung gestellt werden, wie beispielsweise vSAN-Speicheranbieter, kann nicht manuell aufgehoben werden.

Prozedur

  1. Navigieren Sie im Navigator von vSphere Web Client zu vCenter Server.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Konfigurieren und anschließend auf Speicheranbieter.
  3. Wählen Sie in der Liste der Speicheranbieter denjenigen aus, dessen Registrierung Sie aufheben möchten, und klicken Sie auf das Symbol Registrierung des ausgewählten Speicheranbieters aufheben ().

Ergebnisse

vCenter Server schließt die Verbindung und entfernt den Speicheranbieter aus der Konfiguration.