Nachdem Sie eine Speicheranbieterkomponente bei vCenter Server registriert haben, wird der Speicheranbieter in der Liste der Speicheranbieter angezeigt. Bestimmte Speicheranbieter sind selbstregistriert und werden automatisch in der Liste angezeigt, nachdem Sie das von ihnen dargestellte Element, wie beispielsweise vSAN oder E/A-Filter, eingerichtet haben.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Zeigen Sie die allgemeinen Informationen zum Speicheranbieter und die Details für jede Speicherkomponente an.

Prozedur

  1. Navigieren Sie im Navigator von vSphere Web Client zu vCenter Server.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Konfigurieren und anschließend auf Speicheranbieter.
  3. Zeigen Sie in der Liste der Speicheranbieter die bei vCenter Server registrierten Speicheranbieter an.

    Die Liste enthält allgemeine Informationen, wie beispielsweise den Namen des Speicheranbieters, die URL und den Status, die Version der VASA-APIs und die Speicherelemente, die der Anbieter darstellt.

  4. Wenn Sie weitere Details anzeigen möchten, wählen Sie einen bestimmten Speicheranbieter oder seine Komponente in der Liste aus.
    Anmerkung:

    Ein einzelner Speicheranbieter kann Speichersysteme von zahlreichen verschiedenen Anbietern unterstützen.