Sie können keine vApp oder virtuelle Maschine einschalten, die Sie an ein Datencenter oder ein vCenter Server-System übertragen haben, weil ein Netzwerkprotokollprofil fehlt.

Ergebnisse

  • Erstellen Sie mit den erforderlichen Netzwerkeinstellungen ein Netzwerkprotokollprofil im Zieldatencenter oder vCenter Server-System und ordnen Sie das Protokollprofil der Portgruppe zu, mit der vApp oder die virtuelle Maschine verbunden ist. Dieser Ansatz ist beispielsweise geeignet, wenn vApp oder die virtuelle Maschine eine vCenter Server-Erweiterung ist, die den vCenter-Erweiterungs-vService nutzt.

    Für Informationen zur Bereitstellung von Netzwerkeinstellungen für vApp oder eine virtuelle Maschine durch ein Netzwerkprotokollprofil, siehe vSphere-Netzwerk Dokumentation.

  • Verwenden Sie den vSphere Web Client, um die OVF-Datei von vApp oder der virtuellen Maschine vom Quelldatencenter oder vCenter Server-System zu exportieren und im Zieldatencenter oder vCenter Server-System bereitzustellen.

    Wenn Sie vSphere Web Client verwenden, um die OVF-Datei bereitzustellen, erstellt das vCenter Server-System das Netzwerkprotokollprofil für vApp.

    Für Informationen zur Verwaltung von OVF-Dateien im vSphere Web Client, siehe vSphere-Administratorhandbuch für virtuelle Maschinen Dokumentation.