Um die neueste Version des UMDS (Update Manager Download Service) auf dem Linux-System zu verwenden, müssen Sie zunächst die aktuelle Version von UMDS deinstallieren. Es gibt keinen direkten Upgrade-Pfad zu einer höheren Version von UMDS, der auf einem Linux-System läuft.

Voraussetzungen

  • Stellen Sie sicher, dass Sie auf der Linux-Maschine, auf der UMDS ausgeführt wird, über Administratorrechte verfügen.

Prozedur

  1. Öffnen Sie die Befehlsshell auf der Linux-Maschine.
  2. Navigieren Sie in das UMDS-Installationsverzeichnis und suchen Sie die Datei vmware-uninstall-umds.pl.
  3. Führen Sie den folgenden Befehl aus:
    ./vmware-uninstall-umds.pl
  4. Geben Sie Ja ein, um die Deinstallation von UMDS vom System zu bestätigen.

    Die UMDS-Deinstallationsprozedur wird gestartet.

Ergebnisse

UMDS wird vom Linux-System deinstalliert.

Nächste Maßnahme

Sie können das Linux-Betriebssystem aktualisieren und anschließend eine kompatible Version von UMDS installieren.