Bevor Sie eine Migration von vCenter Server ausführen, die unter Windows ausgeführt wird, oder ein Upgrade einer vCenter Server Appliance durchführen, die einen externen Update Manager verwendet, müssen Sie VMware Migration Assistant herunterladen und auf dem quellseitigen physischen Windows-Server oder der virtuellen Windows-Maschine ausführen, auf dem bzw. der Update Manager ausgeführt wird. Der VMware Migration Assistant erleichtert die Migration des Update Manager-Servers und der -Datenbank zur vCenter Server Appliance 6.5.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Wenn Sie beabsichtigen, das Upgrade der vCenter Server Appliance oder die Migration des unter Windows ausgeführten vCenter Server mit der CLI-Methode durchzuführen, können Sie dieses Verfahren überspringen und stattdessen die Parameter source.vum section section und run.migration.assistant subsection zu der JSON-Vorlage hinzufügen. Informationen zu den Konfigurationsparametern für das Upgrade oder die Migration per CLI finden Sie in der Dokumentation vSphere-Upgrade.

ACHTUNG:

Der VMware-Migrationsassistent muss unbedingt auf der quellseitigen Update Manager-Maschine ausgeführt werden, bevor die Migration anderer vCenter Server-Komponenten durchgeführt wird.

Voraussetzungen

  • Laden Sie das Installationsprogramm für vCenter Server Appliance herunter. Weitere Informationen finden Sie in der Dokumentation Installation und Einrichtung von vSphere.

  • Melden Sie sich bei der quellseitigen Update Manager-Maschine als Administrator an.

Prozedur

  1. Kopieren Sie aus dem Installationspaket der vCenter Server Appliance den Ordner migration-assistant auf die quellseitige Update Manager-Maschine.
  2. Doppelklicken Sie im Verzeichnis migration-assistant auf VMware-Migration-Assistant.exe und geben Sie das vCenter Single Sign-On-Administratorkennwort an.
    Anmerkung:

    Lassen Sie das Fenster des Migrationsassistenten während des Migrationsprozesses geöffnet. Durch Schließen des Migrationsassistenten wird der Migrationsprozess beendet.

    Der VMware Migration Assistant führt Prüfungen vor dem Upgrade durch und fordert Sie auf, gefundene Fehler zu beheben, bevor das Upgrade gestartet wird.

Ergebnisse

Wenn die Vorabprüfungen abgeschlossen sind und etwaige Fehler behoben wurden, ist Ihr quellseitiges Update Manager-System bereit für die Migration auf die vCenter Server Appliance.

Nächste Maßnahme

Verwenden Sie den VMware Migration Assistant, um den vCenter Server und seine sämtlichen Komponenten zu vCenter Server Appliance 6.5 zu migrieren.