Der von einem EVC-Cluster offengelegte Funktionsumfang entspricht dem Funktionsumfang eines bestimmten Prozessortyps. Der Funktionsumfang von Prozessoren wird durch Funktions-Flags beschrieben, die Sie mithilfe der CPUID-Anweisung untersuchen können.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Sie können die derzeit von den Hosts in einem EVC-Cluster offengelegten CPUID-Funktions-Flags anzeigen.

Prozedur

  1. Wählen Sie einen Cluster in der Bestandsliste aus.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Konfigurieren.
  3. Wählen Sie VMware EVC aus und erweitern Sie Aktuelle CPUID-Details.

Ergebnisse

In diesem VMware EVC-Bereich werden die CPUID-Funktions-Flags angezeigt, die EVC für die Hosts in diesem Cluster erzwingt. Informationen zu den CPUID-Funktions-Flags finden Sie auf den Websites von Intel und AMD.