Mithilfe der erweiterten Suche können Sie nach verwalteten Objekten suchen, die mehreren Kriterien entsprechen.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Beispielsweise können Sie bestimmte Zeichenfolgen verwenden, um nach virtuellen Maschinen zu suchen, die sich auf einem bestimmten Host befinden.

Prozedur

  1. Klicken Sie auf der Startseite des vSphere Web Client auf Neue Suche und anschließend auf Erweiterte Suche.
  2. Wählen Sie im Dropdown-Menü Suchen nach den Objekttyp aus, nach dem gesucht werden soll.
  3. Wählen Sie aus, wie die Suchkriterien miteinander kombiniert werden sollen.

    Option

    Beschreibung

    alle

    Die Suche gibt Ergebnisse zurück, die einem der angegebenen Kriterien entsprechen.

    allen

    Die Suche gibt nur Ergebnisse zurück, die allen angegebenen Kriterien entsprechen.

  4. Wählen Sie im Dropdown-Menü eine Eigenschaft aus, nach der gesucht werden soll.

    Welche Eigenschaften verfügbar sind, hängt von dem Objekttyp ab, nach dem Sie suchen.

  5. Wählen Sie die Beziehung zwischen dem Suchbegriff und der Eigenschaft im Dropdown-Menü aus.

    Die in diesem Schritt verfügbaren Optionen hängen von der Eigenschaft ab, die im vorherigen Schritt ausgewählt wurde. Wenn Sie beispielsweise eine Name-Eigenschaft auswählen, sind die verfügbaren Optionen enthält, ist und ist nicht.

  6. Geben Sie den Suchbegriff ein bzw. wählen Sie ihn aus.
  7. (Optional) : Wenn Sie weitere Suchkriterien hinzufügen möchten, klicken Sie auf Neue Kriterien hinzufügen und wiederholen Sie Schritt 4 bis Schritt 6.
  8. (Optional) : Wenn Sie eine zusätzliche Suche hinzufügen möchten, klicken Sie auf Weiteren Objekttyp hinzufügen und wiederholen Sie Schritt 2 bis Schritt 7.
  9. Klicken Sie auf Suchen.

    Die Suchergebnisse werden im Bereich „Details“ und im Navigator angezeigt.

  10. (Optional) : Um Details zu Katalogelementen anzuzeigen, ohne den Kontext für die Suche verlassen zu müssen, klicken Sie auf das Element im Navigator.
  11. (Optional) : Um ein Element in der Bestandsliste anzuzeigen, doppelklicken Sie auf das Element im Bereich „Details“.