Sie können die vom Webservice für die Kommunikation mit anderen Anwendungen verwendeten Ports anzeigen. Sie können diese Porteinstellungen nicht konfigurieren.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Der Webservice wird im Rahmen der Installation von VMware vCenter Server installiert. Der Webservice ist eine erforderliche Komponente für Drittanbieteranwendungen, die die VMware SDK-Anwendungsprogrammierschnittstelle (API) verwenden. Weitere Informationen zum Installieren des Webservice finden Sie in der Dokumentation Installations- und Einrichtungshandbuch für vSphere.

Prozedur

  1. Navigieren Sie im vSphere Web Client zur vCenter Server-Instanz.
  2. Wählen Sie die Registerkarte Konfigurieren aus.
  3. Wählen Sie unter Einstellungen die Option Allgemein aus.
  4. Klicken Sie auf Bearbeiten.
  5. Wählen Sie Ports aus.

    Die vom Webservice verwendeten Ports werden angezeigt.

  6. Klicken Sie auf OK.