Sie können Ihre vSAN-Lizenz überprüfen und verwalten oder Ihr vSAN+-Abonnement anzeigen.

vSphere stellt ein zentralisiertes Lizenzverwaltungssystem bereit, mit dem Sie Lizenzen für vSAN-Cluster verwalten können. vSphere+ bietet flexible Abonnementoptionen für vSAN+-Cluster.

vSAN-Lizenz

Verwenden Sie den vSphere-Lizenzdienst, um Lizenzen für vSAN-Cluster zu verwalten.

  • Stellen Sie sicher, dass Sie eine gültige Lizenz für den vSAN-Cluster erhalten haben. Die Lizenz sollte verschieden von der Lizenz sein, die Sie für Testphasenzwecke verwendet haben.

    Wenn die Lizenz oder die Testphase von vSAN abgelaufen ist, können Sie die aktuelle Konfiguration der vSAN-Ressourcen weiterhin verwenden. Sie können jedoch einer Festplattengruppe keine Kapazität hinzufügen oder Festplattengruppen erstellen.

  • Wenn der Cluster aus All-Flash-Festplattengruppen besteht, stellen Sie sicher, dass die All-Flash-Funktion unter Ihrer Lizenz verfügbar ist.
  • Wenn das vSAN-Cluster erweiterte Funktionen wie Deduplizierung und Komprimierung oder Stretched Cluster verwendet, stellen Sie sicher, dass die Funktion unter Ihrer Lizenz verfügbar ist.
  • Berücksichtigen Sie beim Hinzufügen und Entfernen von Hosts zum Cluster die CPU-Kapazität der vSAN-Lizenz im gesamten Cluster.

    Die Kapazität der vSAN-Lizenzen wird pro CPU angegeben. Wenn Sie einem Cluster eine vSAN-Lizenz zuweisen, entspricht die Menge der verbrauchten Lizenzkapazität der Gesamtanzahl an CPUs auf den Hosts im Cluster.

    Weitere Informationen zur vSAN-Lizenzierung finden Sie im VMware VSAN-Lizenzierungshandbuch. Informationen zum Zuweisen einer Lizenz zu Ihrem vSAN-Cluster finden Sie unter Konfigurieren von Lizenzeinstellungen für einen vSAN-Cluster.

vSAN+ Abonnement

Für vSAN-Cluster, die von einem in vCenter Server konvertierten vSphere+-Abonnement verwaltet werden, müssen Sie ein vSAN+-Abonnement erwerben. vSAN-Cluster, die Lizenzen verwenden, werden in vSphere+ nicht unterstützt. Informationen zum Anzeigen der Abonnementnutzung für einen Cluster finden Sie unter #GUID-4F397D54-7FAD-4154-8395-09567D8DE4F8. Weitere Informationen zu vSAN+-Abonnements finden Sie unter „Abonnements erwerben“ im Handbuch Erste Schritte mit vSphere+.