Konfigurieren Sie das Kennwort der Webanwendung und notieren Sie sich die URL, damit Sie Anmeldedaten für Ihre Benutzer bereitstellen können.

Voraussetzungen

Stellen Sie sicher, dass die virtuelle Maschine für vCloud Usage Meter eingeschaltet ist.

Stellen Sie sicher, dass Sie VMware Remote Console (VMRC) installiert haben. Weitere Informationen über die VMRC finden Sie in Informationen zu VMware Remote Console im VMware vSphere 6.5-Dokumentationscenter.

Prozedur

  1. Suchen Sie die virtuelle vCloud Usage Meter-Maschine im vSphere Web Client-Navigator und wählen Sie sie aus.
  2. Wechseln Sie zur Registerkarte Übersicht.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die virtuelle Maschine und wählen Sie Konsole öffnen aus.
  4. Wählen Sie eine der Verbindungsarten für die Konsole aus.
    • Wählen Sie Webkonsole aus, um die Verbindung zu der Konsole für die virtuelle Maschine über einen Webbrowser herzustellen. Es empfiehlt sich, die Verbindung vom Typ Webkonsole zu verwenden.

    • Wählen Sie VMware Remote Console aus, um die Verbindung der Konsole für die virtuelle Maschine über eine eigenständige Remote-Konsolenanwendung herzustellen.

  5. Melden Sie sich mit dem usgmtr-Benutzernamen und dem Kennwort an, das bei der Installation konfiguriert wurde, und drücken Sie die Eingabetaste.
  6. Geben Sie zum Erstellen des Kennworts für die Webanwendung an der Eingabeaufforderung webpass ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  7. Geben Sie ein Kennwort für die Webanwendung ein und drücken Sie die Eingabetaste.
    Anmerkung:

    Notieren Sie sich das Kennwort für die Webanwendung.

  8. Geben Sie exit ein, um zur Konsole für die virtuelle Maschine zurückzukehren.

Nächste Maßnahme

  • Notieren Sie sich die URL für den Zugriff auf die Webanwendung für vCloud Usage Meter, die auf der Konsole angezeigt wird.

  • Verwenden Sie admin als Benutzernamen und das für webpass konfigurierte Kennwort für die Anmeldung bei der Webanwendung.