Sie können die E-Mail-Warnungen so konfigurieren, dass Sie monatliche Abrechnungsberichte und Warnungen zu fehlgeschlagenen und erfolgreichen Sammlungen erhalten.

Prozedur

  1. Navigieren Sie in der Webanwendung zu Verwalten > E-Mail-Warnungen.
  2. Konfigurieren Sie die Einstellungen für E-Mail-Warnungen, um E-Mail-Warnungen zu erhalten.

    Damit Sie keine Warnung verpassen, empfiehlt es sich, für den Erhalt der E-Mail-Warnungen ein gemeinsam genutztes Postfach zu konfigurieren.

    Option

    Aktion

    Von E-Mail

    Geben Sie den Namen, der angezeigt wird, in der from-Zeile der E-Mail-Warnung ein.

    An E-Mail

    Geben Sie die E-Mail-Adresse oder eine kommagetrennte Liste mit den E-Mail-Adressen der Empfänger ein, die die E-Mail-Warnung erhalten sollen.

  3. Wählen Sie den Warnungstyp für die Sammlung aus.

    Option

    Beschreibung

    Sammlung erfolgreich

    Sie erhalten E-Mail-Warnungen bei erfolgreichen Sammlungen.

    Sammlung fehlgeschlagen

    Sie erhalten E-Mail-Warnungen bei fehlgeschlagenen Sammlungen.

  4. (Optional) : Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Nach dem Speichern Test-E-Mail-Warnung senden, um zu überprüfen, ob der E-Mail-Server für ausgehende Nachrichten korrekt arbeitet und ob die E-Mail-Warnungen gesendet werden.
  5. Klicken Sie auf Speichern.