Sie können alte Produktnutzungsdaten aus der vCloud Usage Meter-Datenbank löschen.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Mit diesem Vorgang werden erfasste Daten, die älter als der ausgewählte Zeitraum sind, aus den folgenden Tabellen in der Datenbank gelöscht:

  • CollectionMsg

  • Collection

  • VcopsVmCollection

  • VmHistory

Die verknüpften Datensätze in den folgenden Tabellen werden ebenfalls gelöscht:

  • InventoryItem

  • Vm

  • HostHistory

  • Host

  • LicenseSetLicense

  • License

  • VcServer

Produkte werden mit diesem Vorgang nicht gelöscht.

Wichtig:

Diese Aktion kann nicht rückgängig gemacht werden.

Voraussetzungen

  • Wenn Sie Daten löschen, die sich noch innerhalb der Aufbewahrungsdauer von 24 Monaten befinden, sichern Sie zuerst die vCloud Usage Meter-Appliance.

  • Stellen Sie sicher, dass Sie in der vCloud Usage Meter Web-Anwendung über Administratorrechte verfügen.

Prozedur

  1. Melden Sie sich bei der vCloud Usage Meter-Web-Anwendung an.
  2. Wechseln Sie zur Seite Support
  3. Klicken Sie auf Alte Daten löschen im Abschnitt Datenbank auf der Seite.
  4. Geben Sie das Alter der beizubehaltenden Daten in Tagen an. Daten, die älter als die angegebene Anzahl Tage sind, werden gelöscht.
  5. Geben Sie das Wort CONFIRM ein.
  6. Klicken Sie auf Löschen.