Sie können vCloud Usage Meter so konfigurieren, dass die Nutzung von vRealize Operations Manager und NSX eigenständig erfasst wird und nicht als Teil eines Pakets. Diese Berichtstypen sind nützlich für die Erstellung von Endbenutzerberichten.

Prozedur

  1. Klicken Sie in der oberen rechten Menüleiste der Webanwendung auf Verwalten.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Berichte.
  3. Wenn Sie vom VMware Cloud Provider Program dazu angewiesen werden, können Sie die Obergrenze des Arbeitsspeichers pro VM festlegen.
  4. Aktivieren Sie die Kontrollkästchen für vRealize Operations Manager und NSX, wenn die Nutzung eigenständig und nicht als Teil eines Pakets erfasst werden soll.

    Wenn Sie eines der Kontrollkästchen aktivieren, wird die Nutzung des gewählten Merkmals eigenständig und nicht als Teil eines Pakets gemessen und im monatlichen Nutzungsbericht sowie dem monatlichen Nutzungsbericht nach Kunden erfasst, sofern für diese VMs eine zugeordnete Regel vorhanden ist.

    Option

    Beschreibung

    NSX Enterprise-Nutzung eigenständig melden

    Wenn diese Option ausgewählt wird, wird die Nutzung von NSX Enterprise-Funktionen eigenständig und nicht als Teil eines Pakets gemessen und gemeldet. Der Bericht zur monatlichen Nutzung von Einheiten kann beispielsweise Folgendes umfassen:

    • VMware NSX Enterprise

    • VMware vCloud SP Advanced Bundle

    vRealize Operations Manager Enterprise-Nutzung eigenständig melden

    Wenn diese Option ausgewählt wird, wird die Nutzung von vRealize Operations Manager Enterprise-Funktionen eigenständig und nicht als Teil eines Pakets gemessen und gemeldet. Der Bericht zur monatlichen Nutzung von Einheiten kann beispielsweise Folgendes umfassen:

    • VMware vRealize Operations Manager Enterprise (verwaltet)

    • VMware vCloud SP Advanced Bundle

  5. Klicken Sie auf Speichern.