Nach einer Aktualisierung in einer Hochverfügbarkeitsbereitstellung müssen Sie den Lastausgleichsdienst so konfigurieren, dass der Datenverkehr an Port 8444 an die vRealize-Appliance geleitet wird, um Remote-Konsolenfunktionen zu unterstützen.