Ein vRealize Automation-Systemadministrator kann das IaaS-Schema auf einer leeren Datenbank erstellen. Diese Installationsmethode bietet maximale Kontrolle über die Sicherheit der Datenbank.

Vorbereitungen

  • Überprüfen Sie die Installationsvoraussetzungen für die Datenbank. Siehe IaaS-Datenbankserveranforderungen.

  • Laden Sie die Skripte des Installationsprogramms für die IaaS-Datenbank von der vRealize Automation-Appliance herunter, indem Sie zu https://vra-va-hostname.domain.name:5480/installer/ navigieren.

Prozedur

  1. Navigieren Sie zum Verzeichnis Datenbank innerhalb des Verzeichnisses, in dem Sie das Installations-ZIP-Archiv extrahiert haben.
  2. Extrahieren Sie das Archiv DBInstall.zip in ein lokales Verzeichnis.
  3. Melden Sie sich beim Windows-Datenbankhost mit sysadmin-Berechtigungen innerhalb der SQL Server-Instanz an.
  4. Bearbeiten Sie CreateDatabase.sql und ersetzen Sie alle Instanzen der Variablen in der Tabelle durch die richtigen Werten für Ihre Umgebung.
    Tabelle 1. Datenbankwerte

    Variable

    Wert

    $(DBName)

    Name der Datenbank, wie beispielsweise vra. Datenbanknamen dürfen aus maximal 128 ASCII-Zeichen bestehen.

    $(DBDir)

    Der Pfad zum Datenverzeichnis für die Datenbank, ohne den abschließenden Schrägstrich.

    $(LogDir)

    Der Pfad zum Protokollverzeichnis für die Datenbank, ohne den abschließenden Schrägstrich.

  5. Prüfen Sie die Einstellungen im Abschnitt Datenbankeinstellungen von CreateDatabase.sql und bearbeiten Sie diese bei Bedarf.

    Die Einstellungen in dem Skript sind die empfohlenen Einstellungen für die IaaS-Datenbank. Es sind nur ALLOW_SNAPSHOT_ISOLATION ON und READ_COMMITTED_SNAPSHOT ON erforderlich.

  6. Öffnen Sie SQL Server Management Studio.
  7. Klicken Sie auf Neue Abfrage.

    Es wird ein Fenster zur SQL-Abfrage geöffnet.

  8. Stellen Sie im Menü Abfrage sicher, dass SQLCMD-Modus ausgewählt ist.
  9. Fügen Sie den gesamten geänderten Inhalt von CreateDatabase.sql in das Abfragefenster ein.
  10. Klicken Sie auf Ausführen.

    Das Skript wird ausgeführt und erstellt die Datenbank.

Nächste Maßnahme

Installieren der IaaS-Komponenten in einer verteilten Konfiguration.