Sobald die Voraussetzungen für das Upgrade erfüllt sind und das Update der virtuellen Appliance heruntergeladen wurde, installieren Sie die Updates und konfigurieren einige Einstellungen für den ersten vRealize Automation-Appliance-Knoten neu.

Nachdem Sie das Upgrade des ersten vRealize Automation-Appliance-Knotens ausgeführt haben, führen Sie ein Upgrade des primären IaaS Windows-Servers, von vRealize Orchestrator, der sekundären vRealize Automation-Appliance-Knoten und der sekundären IaaS Windows-Server durch.