vRealize Automation nimmt am Programm zur Verbesserung der Kundenzufriedenheit (Customer Experience Improvement Program, CEIP) von VMware teil. Details zu den über CEIP gesammelten Daten und dem Zweck zur Verwendung dieses Programms durch VMware finden Sie im Trust & Assurance Center unter http://www.vmware.com/trustvmware/ceip.html.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Sie wählen während der Produktinstallation oder bei einem Upgrade aus, ob Sie dem Programm beitreten möchten oder nicht. Sie können dem Programm auch nach der Installation oder dem Upgrade von vRealize Automation beitreten oder es verlassen.

Prozedur

  1. Navigieren Sie zur Managementkonsole von vRealize Automation-Appliance, indem Sie den vollqualifizierten Domänennamen verwenden (https://vcac-va-hostname.domain.name:5480/).
  2. Melden Sie sich mit dem Benutzernamen „root“ und dem bei der Bereitstellung der Appliance festgelegten Kennwort an.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Telemetrie, um auszuwählen, ob Sie am Programm zur Verbesserung der Kundenzufriedenheit (Customer Experience Improvement Program, CEIP) von VMware teilnehmen möchten.

    Details zu den über CEIP gesammelten Daten und dem Zweck zur Verwendung dieses Programms durch VMware finden Sie im Trust & Assurance Center unter http://www.vmware.com/trustvmware/ceip.html.

    • Aktivieren Sie Join the VMware Customer Experience Improvement Program, um an diesem Programm teilzunehmen.

    • Deaktivieren Sie Join the VMware Customer Experience Improvement Program, um nicht an diesem Programm teilzunehmen.

  4. Klicken Sie auf Einstellungen speichern.

Ergebnisse

Wenn Sie dem Programm beitreten, versucht vRealize Automation-Appliance, eine Verbindung zu https://vmware.com herzustellen und automatisch jeden Proxy-Server zu erkennen, den Sie möglicherweise für Ihre vRealize Automation-Appliance konfiguriert haben.