Sie können ein paralleles Upgrade Ihrer aktuellen vRealize Automation 6.2.x-Umgebung unter Verwendung einer Migration durchführen.

Anmerkung:

Neue Funktionen in vRealize Automation führen mehrere Verbesserungen zusammen mit der Fähigkeit zum Upgrade oder der Migration auf die neue Version ein. Empfehlungen und Anleitungen erhalten Sie vor dem Beginn des Upgrade-Vorgangs auf der Webseite des Upgrade-Assistenzprogramms für vRealize Automation unter http://www.vmware.com/products/vrealize-automation/upgrade-center.

Bei der Migration werden die Daten aus Ihrer aktuellen vRealize Automation 6.2.x-Umgebung in eine neue 7.1-Umgebung verschoben, die Ihre aktuelle Umgebung spiegelt. Bei der Migration wird Ihre aktuelle 6.2.x-Umgebung nicht geändert. Sie können eine Migration nicht verwenden, um ein vRealize Automation 7- oder 7.0.1-Umgebung auf Version 7.1 zu aktualisieren. Wenn Ihre aktuelle Umgebung in vCloud Director oder vCloud Air integriert ist oder über physische Endpoints verfügt, müssen Sie zum Aktualisieren eine Migration durchführen. Im Rahmen der Migration werden alle nicht unterstützten Endpoints und alle damit verknüpften Elemente in der Umgebung der Version 7.1 entfernt.