Sie können einen Workflow ausführen, um eine einfache oder eine komplexe vRealize Automation IaaS-Einheit, beispielsweise die Referenz für eine virtuelle Maschine für einen Benutzer, zu erstellen.

Prozedur

  1. Wählen Sie im Dropdown-Menü des Orchestrator-Clients Ausführen oder Design aus.
  2. Klicken Sie auf die Ansicht Workflows.
  3. Erweitern Sie Bibliothek > vRealize Automation > Infrastrukturadministration.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Workflow Iaas-Modelleinheit erstellen und wählen Sie Workflow starten.
  5. Wählen Sie einen vRealize Automation-Host aus.
  6. Geben Sie im Textfeld Modellname den Namen des Modells ein.
  7. Geben Sie im Textfeld Name des Entitätssatzes den Namen des Entitätssatzes ein.

    Zum Festlegen der einfachen Eigenschaften, der Links zu komplexen Eigenschaften und der HTTP-Kopfzeileneigenschaften können Sie Skripts oder eine REST-API verwenden.

  8. Klicken Sie auf Übernehmen, um den Workflow auszuführen.