Sie können eine Reservierung erstellen, um Bereitstellungsressourcen in der Fabric-Gruppe einer bestimmten Business-Gruppe zuzuteilen.

Eine virtuelle Reservierung teilt einer Business-Gruppe einen Teil der Arbeitsspeicher-, CPU- und Speicherressourcen in einer bestimmten Computing-Ressource zur Nutzung zu.

Eine Cloud-Reservierung bietet Zugriff auf die Bereitstellungsdienste eines Cloud-Dienstkontos für Amazon AWS oder auf ein virtuelles Datencenter für vCloud Director zur Nutzung durch eine Business-Gruppe.

Eine Business-Gruppe kann mehrere Reservierungen in derselben Computing-Ressource oder in verschiedenen Computing-Ressourcen aufweisen oder aber eine beliebige Anzahl von Reservierungen, die eine beliebige Anzahl von Maschinen enthalten.

Eine Computing-Ressource kann auch mehrere Reservierungen für mehrere Business-Gruppen aufweisen. Bei virtuellen Reservierungen können Sie in mehreren Reservierungen mehr Ressourcen reservieren, als physisch auf der Computing-Ressource vorhanden sind. Wenn bei einem Speicherpfad 100 GB Speicherplatz verfügbar sind, kann ein Fabric-Administrator eine Reservierung von 50 GB Speicherplatz und eine andere Reservierung von 60 GB Speicherplatz mit demselben Pfad erstellen. Sie können Maschinen bereitstellen, indem Sie beide Reservierungen verwenden, solange ausreichende Ressourcen auf dem Speicherhost verfügbar sind.